Ergotherapie für Erwachsene

In der Ergotherapie werden folgende Krankheits-, bzw Erscheinungsbilder behandelt:

  • Schlaganfall
  • Rheuma
  • Unfallfolgen
  • Morbus Parkinson
  • Multiple Sklerose
  • Demenz
  • Psychische Erkrankungen

Ergotherapie fördet die

  • Körperlichen, geistigen und psychischen Fähigkeiten
  • Motorik, Sensorik und Geschicklichkeit
  • Handlungsfähigkeit
  • Belastbarkeit
  • Kreativität
  • Konzentration und Ausdauer